Produkt finden
Angebot anfragen
Schaden melden
In Kontakt treten
Unsere Niederlassungen weltweit

* Pantaenius UK Limited is authorised and regulated by the Financial Conduct Authority (Authorised No.308688)

** Pantaenius America Ltd. is a licensed insurance agent licensed in all 50 states. It is an independent corporation incorporated under the laws of New York and is a separate and distinct entity from any entity of the Pantaenius Group.

Willkommen bei Pantaenius
  • Laden Sie Ihre Vertragsdokumente herunter
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Rechnungen
  • Prüfen und ändern Sie Ihre persönlichen Daten

Warum eine Yacht Haftpflichtversicherung?

Grundsätzlich haftet jeder Skipper für alle Schäden, die er durch die Benutzung eines Sportbootes einem Dritten zufügt mit seinem gesamten Vermögen.

Auch wenn es in Österreich nach wie vor keine Versicherungspflicht für Boote und Yachten gibt, weiß die Mehrzahl der Bootseigner, dass die Yacht Haftpflichtversicherung zur unbedingten Grundausstattung eines jeden Bootes genauso dazugehört, wie Rettungsweste oder Navigationsausrüstung. Denn im Schadenfall können Schiffsführer nicht auf die private Haftpflichtversicherung zurückgreifen, die Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung von Booten und Yachten grundsätzlich ausschließt. 

Was sollte die Yacht Haftpflichtversicherung leisten?

Für viele Wassersportler liegt das Thema Versicherung kaum im Fokus ihres eigentlichen Interesses. Umso leichter ist es jedoch, sich im Dschungel aus verfügbaren Versicherungen zu verlieren und auf der Suche nach besonders günstigen Prämien wohlmöglich schwerwiegende Einbußen im Versicherungsschutz zu riskieren.

Eine gute Yacht Haftpflicht sollte den Eigner eines Schiffs nicht nur vor den finanziellen Folgen verursachter Sach-, Vermögens- oder Personenschäden schützen, sondern auch die Abwehr unberechtigter Ansprüche an ihn abdecken. Bei der Pantaenius Yacht Haftpflichtversicherung außerdem automatisch mitversichert sind das Regattarisiko, das unbeabsichtigte Auslösen von Rettungssystemen, die Benutzung der Yacht zugehöriger Sportgeräte oder die Zahlungsunfähigkeit eines Unfallgegners, der Schäden an Ihrem Schiff verursacht hat. Die Versicherungssumme ist standardmäßig so hoch, dass sie auch internationalen Regelungen an die Haftpflicht der Yacht gerecht wird.

Außerdem immer in der Pantaenius Haftpflicht enthalten: Die kostenlose Skipper Haftpflichtversicherung für Törns mit gecharterten oder geliehenen Booten. Diese deckt auch Schäden, die durch grobe Fahrlässigkeit an der geführten Yacht verursacht wurden und von der schiffseigenen Kaskoversicherung nicht gedeckt werden. 

Ergänzungen zur Yacht Hapftflichtversicherung

Schnell ist es passiert. Eine Grundberührung oder ein missglücktes Manöver beim Anlegen reichen aus, um beträchtliche Kosten für die Regulierung von Schäden am eigenen Schiff zu verursachen. Neben der obligatorischen Yacht Haftpflichtversicherung empfiehlt Pantaenius daher unbedingt allen Yachteignern den Abschluss einer Kaskoversicherung bzw. Totalverlust Versicherung. Während die Kasko Versicherung Teilschäden sowie Totalverluste abdeckt, greift die Totalverlustversicherung ausschließlich im Fall eines Totalverlustes. Optional erhältlich sind außerdem eine Yacht Rechtschutzversicherung oder auch eine Yacht Insassenunfall Versicherung. 

Yacht Haftpflicht Versicherung ganz einfach abschließen

Nutzen Sie jetzt ganz einfach unser Online-Anfrageformular und erhalten Sie eine unverbindliche Versicherungsempfehlung zur Yacht Haftpflichtversicherung und Yacht Kasko Versicherung.

Zum Online-Anfrageformular

PANTAENIUS - EIN ZUVERLÄSSIGER PARTNER
WIE WICHTIG IST IHNEN SICHERHEIT UND EIN GUTES GEFÜHL?
50
JAHRE

Erfahrung garantieren Ihnen einen herausragenden Service und effizientes Schadenmanagement, wenn es darauf ankommt.

100.000
KUNDEN

schenken uns täglich ihr Vertrauen und machen uns zum führenden Spezialisten für Yachtversicherungen in Europa.

35.000
SPEZIALISTEN

in unserem Netzwerk stehen Ihnen mit ihrem fachlichen Know-How zur Seite und garantieren weltweit schnelle Hilfe im Schadenfall.