Produkt finden
Angebot anfragen
Schaden melden
In Kontakt treten
Unsere Niederlassungen weltweit

* Pantaenius UK Limited is authorised and regulated by the Financial Conduct Authority (Authorised No.308688)

** Pantaenius America Ltd. is a licensed insurance agent licensed in all 50 states. It is an independent corporation incorporated under the laws of New York and is a separate and distinct entity from any entity of the Pantaenius Group.

Willkommen bei Pantaenius
  • Laden Sie Ihre Vertragsdokumente herunter
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Rechnungen
  • Prüfen und ändern Sie Ihre persönlichen Daten

Häufig gestellte Fragen

Wir tun alles, um unsere Produkte transparent und unseren Service unkompliziert zu gestalten. Dennoch bleiben hin und wieder Fragen offen. Die häufigsten haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Ich habe mein Schiff verkauft. Was passiert mit meinen Verträgen?

Öffnen Schließen

Sollten Sie Ihr Schiff verkauft haben, teilen Sie uns dies bitte umgehend durch Zusendung eines Kaufvertrages oder Übergabeprotokolls per Post oder Email mit. Ihre Verträge werden dann zum Zeitpunkt des Eigentumsübergangs aufgehoben und abgerechnet.

Kann der Käufer die Verträge übernehmen?

Öffnen Schließen

Eine direkte Übernahme der Verträge ist nicht möglich. Im Fall einer vorhandenen Yacht-Haftpflicht-Versicherung besteht für den Erwerber, für die Dauer von einem Monat ab Eigentumsübergang Versicherungsschutz als vorläufige Deckung. Für die Kasko-Versicherung gilt der im Kaufvertrag ausgewiesene Kaufpreis, höchstens jedoch die bisherige Versicherungssumme (Feste Taxe). Er erhält außerdem eine Versicherungsempfehlung und kann somit neue Verträge abschließen.

Wie ist mein Trailer mitversichert?

Öffnen Schließen

Steuerbefreite Sporttrailer mit grünen Kennzeichen sind automatisch über das ziehende KFZ mitversichert. Für den Fall, dass der Trailer nicht an ein Fahrzeug angekoppelt ist und dieser bei Dritten einen Schaden versursacht, haftet der Halter des Trailers persönlich. Gegen eine Zulageprämie können diese Trailer in die Yacht-Haftpflichtversicherung eingeschlossen werden. Sofern Sie einen versicherungspflichtigen Trailer (schwarzes Kennzeichen) anmelden wollen, benötigen Sie eine EVB Nummer. Ausgestellt wird sie von Ihrem KFZ-Versicherer  oder von unseren Kollegen der Pantaenius Versicherungsmakler GmbH unter www.pantaenius.eu.

Darf ich mein Schiff an Freunde verleihen?

Öffnen Schließen

Ja, das ist möglich. In der Pantaenius Haftpflichtversicherung sind der Versicherungsnehmer, der Eigner, der Kapitän, Crewmitglieder sowie jede Person, die sich mit Zustimmung des Versicherungsnehmers oder des Eigners an Bord befindet, mitversichert. Dies gilt auch für das Benutzen von Beibooten oder die Ausübung von Sportarten, solange dies in Verbindung mit dem Gebrauch der Yacht passiert.

Wie sind die Kündigungsfristen?

Öffnen Schließen

Ihr Versicherungsschutz besteht jeweils für ein Jahr und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn die bestehenden Versicherungsverträge nicht drei Monate vor Fälligkeit in Textform gekündigt werden.

Wie kann ich meine Bankverbindung ändern?

Öffnen Schließen

Wenn Sie Ihre bei uns hinterlegte Bankverbindung ändern möchten, setzen Sie uns hiervon bitte per Telefon oder Email in Kenntnis. Wir senden Ihnen dann ein neues Sepa-Lastschriftmandat zu, das Sie ausgefüllt an uns zurückschicken können.

Ein oder mehrere Eigner steigen aus meiner Eignergemeinschaft aus, was ist zu tun?

Öffnen Schließen

Sollte sich einer der in der Police genannten Eigner dazu entschließen, die Eignergemeinschaft zu verlassen, teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit. Alle beteiligten Personen müssen die Erklärung unterzeichnen, es sei denn, Sie haben in der Police einen Hauptverantwortlichen benannt.

Sind Bergungs- und Wrackbeseitigungskosten über die Haftpflichtversicherung gedeckt?

Öffnen Schließen

Bergungs- und Wrackbeseitigungskosten sind über die Kaskoversicherung gedeckt. Nur in sehr seltenen Fällen kann die Bergung eines Wracks als Anspruch Dritter durch die Haftpflichtversicherung übernommen werden.

Mein Schiff liegt im Winter an Land, kann ich meine Deckung einschränken?

Öffnen Schließen

Auch im Winterlager sowie dem Transport dorthin existieren Schadenrisiken, für die Sie als Yachteigner haftbar gemacht werden können. Ihre bestehende Privathaftpflicht kommt für diese Schäden nicht auf. Eine Einschränkung des Deckungsschutzes im Winterlager ist aus diesem Grund nicht vorgesehen.

Ist das Winterlager mitversichert?

Öffnen Schließen

Auch während des Aufenthalts im Winterlager bzw. dem Weg dorthin und zurück sind Haftpflicht-Risiken gedeckt.

Kann ich meine Verträge für eine Saison ruhen lassen?

Öffnen Schließen

Nein, dazu müssten Sie die Police kündigen.

Ich ziehe ins Ausland, hat das Auswirkungen auf meine Verträge?

Öffnen Schließen

Bitten teilen Sie uns Ihren neuen Wohnsitz umgehend mit, sodass wir Ihre Verträge entsprechend anpassen können. Je nach Land können sich zusätzliche Änderungen ergeben.

Was ist der Unterschied zwischen Haftpflicht- und Skipperhaftpflicht?

Öffnen Schließen

Die Yacht-Haftpflichtversicherung ist eine auf das Schiff bezogene Deckung. Sie sichert den Schiffsführer und die Crew gegen Haftpflichtansprüche Dritter ab, die sich aus dem Gebrauch der Yacht ergeben. Eine Skipperhaftpflicht ist eine auf eine Person bezogene Deckung und sichert diese bei Gebrauch eines geliehenen oder gecharterten Bootes gegen Ansprüche Dritter ab, wenn die schiffseigene Haftpflichtversicherung nicht eintritt oder vorhanden ist.

Kann ich mein Fahrtgebiet überschreiten?

Öffnen Schließen

Gelegentliches Überschreiten des Fahrtgebietes ist mitversichert, sofern es dem Versicherer unverzüglich gemeldet wird.

Was passiert, wenn mein Unfallgegner nicht ausreichend versichert ist?

Öffnen Schließen

In diesem Fall greift die Forderungsausfalldeckung der Pantaenius Bootshaftpflicht. Voraussetzung ist, dass die entstandene Schadenersatzforderung nicht geltend gemacht werden konnte und ein rechtskräftiger, vollstreckbarer Titel gegenüber dem Schadenverursacher besteht.

Yacht wird umregistriert, was ist zu tun?

Öffnen Schließen

Sollten Sie Ihr Schiff umregistrieren, so ist dies unverzüglich bei Pantaenius zu melden. Je nach Versicherungssteuer Ihres neuen Flaggenstaates, kann es zu einer Veränderung der Versicherungsprämie kommen.

PANTAENIUS - EIN ZUVERLÄSSIGER PARTNER
WIE WICHTIG IST IHNEN SICHERHEIT UND EIN GUTES GEFÜHL?
50
JAHRE

Erfahrung garantieren Ihnen einen herausragenden Service und effizientes Schadenmanagement, wenn es darauf ankommt.

100.000
KUNDEN

schenken uns täglich ihr Vertrauen und machen uns zum führenden Spezialisten für Yachtversicherungen in Europa.

35.000
SPEZIALISTEN

in unserem Netzwerk stehen Ihnen mit ihrem fachlichen Know-How zur Seite und garantieren weltweit schnelle Hilfe im Schadenfall.