Willkommen bei Pantaenius
  • Laden Sie Ihre Vertragsdokumente herunter
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Rechnungen
  • Prüfen und ändern Sie Ihre persönlichen Daten
This service is currently not available. Please try again later.

Jetski versichern

Egal, ob wendiger Steher oder komfortabler Dreisitzer – mit unseren Jetski-Versicherungen steht einer unbeschwerten Zeit auf dem Wasser nichts im Weg. Einfach Ihren Jetski in der Datenbank suchen und online abschließen.

Angebot anfragen
  • Jetski-Haftpflicht schon ab 99€
  • Persönliche Hilfe im Schadenfall
  • Fahrzeug einfach online versichern
Angebot anfragen

Deckungsinhalte der Versicherung

Unsere Haftpflichtversicherung für Jetski deckt Sach-, Personen- sowie Vermögensschäden. Die Jetski-Kaskoversicherung kommt für Teilschäden sowie den Totalschaden des Wassermotorrads auf. Die Versicherungssumme wird mit Ihnen bei Vertragsabschluss vereinbart.

Ihre Vorteile

Mehr InformationenWeniger Informationen

Rundum-Schutz für Ihren Jetski

Versicherungsschutz für Jetski inklusive Maschinenanlage. Trailer und Platform können zusätzlich mitversichert werden. Teilschäden ohne Abzüge Neu für Alt unter Abzug etwaiger Restwerte.

Landtransporte mitversichert

Viel unterwegs? Mit unserer Jetski-Kaskoversicherung kein Problem. Landtransporte sind automatisch mitversichert. Ebenfalls inkludiert: Slip- und Kranvorgänge, Winterlager-, Werft- und Reparaturaufenthalte.

Sicher gegenüber Dritten

Kurz unaufmerksam gewesen und ein anderes Wasserfahrzeug beschädigt? Mit unserer Jetski-Haftpflicht verfügen Sie über einen umfangreichen Schutz im Fall von Vermögens-, Personen- oder Sachschäden.

Zusätzlicher Schutz

Als Europas führender Spezialist für alle Arten von Wasserfahrzeugen, bieten wir Ihnen gern eine spezielle Unfall- und Rechtschutzversicherung an. So erhalten Sie z.B. Schutz bei Unfällen mit Invaliditätsfolge oder Vertragsstreitigkeiten.

DER VERSICHERUNGSSCHUTZ IM DETAIL

WARUM EINE JETSKI-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG?

ÖffnenSchließen

Ohne Haftpflichtversicherung sollte niemand mit Wassersportfahrzeugen unterwegs sein. Der Grund hierfür ist einfach. Als Führerin oder Führer eines Bootes oder eines Jetskis haften Sie mit Ihrem gesamten privaten Vermögen für Schäden, die Sie schuldhaft gegenüber Dritten verursachen. Diese Kosten können, z.B. im Fall von Personenschäden, schnell zehntausende Euro oder mehr betragen und sind daher, anders als Schäden am Fahrzeug selbst, kaum kalkulierbare finanzielle Belastungen. Auch andere Schadenfälle, etwa durch die Verunreinigung von Gewässern, sollten bedacht werden – eine umfassende Jetski bzw. Bootsversicherung ist eine optimale vorbeugende Maßnahme. Da die Versicherungsprämie für eine Jetski-Haftpflichtversicherung gleichzeitig vergleichsweise günstig ausfällt, lohnt es sich schlichtweg nicht, das Risiko eines unversicherten Haftpflichtschadens einzugehen.

 

Übrigens: Mit der Pantaenius Haftpflichtversicherung für Jetskis erhalten Sie automatisch eine Skipperhaftpflicht-Versicherung. Diese deckt Haftpflichtrisiken für den Fall, dass Sie ein Wassersportfahrzeug mieten oder ausleihen.

 

WARUM EINE JETSKI-KASKOVERSICHERUNG?

ÖffnenSchließen

Wer in einen Jetski investiert, der möchte diese Investition zumeist gern schützen. Gleichzeitig ist das Fahrzeug auf dem Wasser jedoch einer ganzen Reihe von Gefahren ausgesetzt, denen leider nicht immer durch angemessene Sorgfalt oder vorausschauendes Fahren vorgebeugt werden kann. Kollisionen mit dem Nachbarlieger, Unfälle beim Verladen des Jetskis auf einen Trailer oder ein Brand in der Winterlagerhalle sind nur einige Fälle, in denen die Pantaenius Jetski-Kaskoversicherung Deckung bietet. Darüber hinaus bietet unsere Jetski-Kasko außerdem die Möglichkeit, Trailer und Plattform oder sogenannte Floating Docks in den Versicherungsschutz miteinzuschließen. Teilschäden werden nach Abzug etwaig erzielbarer Restwerte ohne weitere Abzüge nach dem Prinzip Neu für Alt ersetzt. Im Fall eines Totalschadens wird ebenfalls unter Berücksichtigung erzielbarer Restwerte der aktuelle Zeitwert des Jetskis ersetzt.

 

Übrigens: Bei unserer Jetski-Kaskoversicherung handelt es sich um eine Jahresdeckung und das natürlich nicht ohne Grund. Auch Schäden, die während Werft- oder Winterlageraufenthalten entstehen, sind mitversichert. Dies ist insbesondere daher essentiell, da im Wassersportbereich, anders als beim Auto, das Prinzip der Verschuldenshaftung gilt. Konkret bedeutet dies, dass ein Haftungsanspruch gegenüber Dritten nur dann besteht, wenn der bei Ihnen verursachte Schaden auch wirklich schuldhaft entstanden ist. Kommt es in Ihrem Winterlager also zum Brand, weil das benachbarte Jetski oder Boot ohne schuldhaftes Handeln des Eigners oder der Eignerin einen Defekt in der Elektrik erleidet, haben Sie als geschädigter keinen rechtlichen Anspruch auf Schadenersatz. Der Verlust Ihres Jetskis kann in einem solchen Fall nur durch eine entsprechende Kaskoversicherung ersetzt werden.

WARUM EINE JETSKI-INSASSENUNFALLVERSICHERUNG?

ÖffnenSchließen

Als Fahrer oder Fahrerin sind Sie auf dem Wasser einigen nicht unerheblichen Risiken ausgesetzt. Gleichermaßen exponiert sind natürlich auch mitfahrende Personen. Unfallbedingte Folgen wie Invalidität oder Tod werden von privaten Unfallversicherungen in diesem Fall jedoch durch das erhöhte Risiko des Jetskifahrens nicht gedeckt. Pantaenius hat eine umfassende Versicherungslösung speziell für die Bedarfe beim Wassersport entwickelt. Neben den Entschädigungen im Invaliditäts- oder Todesfall, deckt die Jetski-Insassenunfallversicherung auch Kosten für Seenotrettung oder Suche sowie medizinische Notfallkosten im Ausland. Sollten Sie bereits eine private Unfallversicherung haben, prüfen Sie am besten genau die Versicherungsbedingungen. Nicht jeder braucht eine spezielle Insassenunfallversicherung, in den meisten Fällen ist sie jedoch sinnvoll.

 

Übrigens: Von der Jetski-Insassenunfallversicherung profitieren Sie auch als Führerin oder Führer eines geliehenen oder gecharterten Gefährts. Sie und Ihre Gäste an Bord sind somit auch beim nächsten Chartertörn zu den gleichen Bedingungen geschützt, die auch beim Betrieb Ihres versicherten Wasserfahrzeuges gelten.

WARUM EINE JETSKI-RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG?

ÖffnenSchließen

Sie kennen die Redewendung: Recht haben und Recht bekommen ist nicht immer dasselbe. Besonders ärgerlich, wenn sich das genau dann herausstellt, wenn es um teure Investitionen geht. Zum Beispiel, weil der Jetski-Händler eine Absprache nicht einhalten konnte oder der beauftragte Reparaturbetrieb die Verantwortung für einen Patzer mit Folgen ablehnt. Leider kommen viele private Rechtschutzversicherungen jedoch zum Beispiel für Streitigkeiten im Zusammengang mit Boot oder Jetski nicht auf. Genau für solche Fälle, hat Pantaenius eine spezielle Rechtsschutzversicherung für den Wassersport entwickelt. Besteht bereits eine private Rechtsschutzversicherung, sollte geprüft werden, ob diese den Jetski in den Bereichen Straf- und Ordnungswidrigkeiten, Steuer- und Verwaltungsrechtsschutz sowie Vertragsrecht und Schadenersatz miteinschließt.

 

Übrigens: Wie immer gilt auch bei dieser Versicherung: Ist der Bedarf bereits eingetreten, ist es für den Abschluss zu spät. Rückwirkender Schutz ist nicht möglich. Anders, als etwa die meisten privaten Rechtsschutzversicherungen, verzichten wir jedoch im Bereich des Vertragsrechtschutzes auf die übliche Wartefrist von drei Monaten.

Kontakt
Ihre Pantaenius-Crew
Hasso-Christian Höher
Bastian Landgraf
Edeltrud Perabo-Sachs
Jan Peymann
Daniel Fabian Schaper
Heike Wenck
Martin Rust
Petra Biel
+49 40 37 09 12 34

Mo-Fr, 8-20 Uhr, Sa 10-16 Uhr

PANTAENIUS - ein zuverlässiger Partner
Wie wichtig ist Ihnen Sicherheit und ein gutes Gefühl?
Über 50
Jahre

Erfahrung garantieren Ihnen einen herausragenden Service und effizientes Schadenmanagement, wenn es darauf ankommt.

100.000
Kunden

schenken uns täglich ihr Vertrauen und machen uns zum führenden Spezialisten für Yachtversicherungen in Europa.

35.000
Spezialisten

in unserem Netzwerk stehen Ihnen mit ihrem fachlichen Know-How zur Seite und garantieren weltweit schnelle Hilfe im Schadenfall.